Proof of Concept

Mit den ersten Schlepptests vor Monfalcone (nördliche Adria) konnte das Team rund um Peter Steinkogler die Funktionsweise der Hydrodynamik am V-REX bestätigen. Der Auftrieb, den die Hydrofoils schon bei Geschwindigkeiten von 9 Knoten bewirken und den V-REX sichtlich aus dem Wasser heben, bestätigen damit die Rechenmodelle und CFD-Simulationen.

Erst bei den Segeltests werden die  Stabilisationsflächen in die charakteristische V-Winkelstellung gebracht und auch der Wasserballasttank berührt dann das Wasser nicht mehr.